Prophylaxe

Mehr Info...

Zahnreinigung!

Fragen Sie uns auch nach unseren Leistungen zur Zahnaufhellung und Zahnversiegelung.

Vereinbaren Sie Ihren Termin jetzt unter
030 742 10 99.

Mit guter Pflege hält alles länger!

Prophylaxe bedeutet „Vorbeugung“ - und diese erreicht man am besten, indem man Zähne und Zahnfleisch 2x im Jahr professionell reinigen lässt.

Was weniger bekannt ist: Mit professionellem Zahnreinigen senkt man auch das Risiko eines Schlaganfalls, Herzinfarkts oder der Entstehung einer Thrombose. (Warum: Siehe unten)

  • Stacks Image 244606
  • Stacks Image 244615

Der Grund dafür ist folgender: Mundhöhlenbakterien und deren Abbauprodukte, gemeinhin als Zahnbelag oder Plaque bekannt, ändern bei langem Verbleib im Mund ihre Qualität. Die Fähigkeit dieser Bakterien, an den Innenwänden von Blutgefäßen Entzündungsreaktionen auszulösen, steigt mit zunehmender Verweildauer im Mund drastisch an. Wenn beim Zähneputzen Plaquebaktereien in die Blutbahn geraten, muss nicht zwingend etwas passieren. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich Plaquebakterien in den Blutgefäßen ablagern und dort zu Flussbehinderungen des Blutes mit nachfolgenden Verklumpungen, die dann die Gefäße verstopfen können, führen, ist kaum gegeben, solange es a) wenige und b) keine alten Plaquebakterien sind.

Darum senken halbjährliche Zahnreinigung und gute häusliche Hygiene das Infarkt- sowie das Schlaganfallrisiko deutlich und Sie können zudem selbst guten Einfluss auf Ihre Gesundheit nehmen! Allerdings ist immer darauf hinzuweisen, dass es sich bei den genannten Krankheiten um multifaktorielle, d. h. um Krankheiten mit vielfältigen Ursachen handelt, so dass die Zahnhygiene neben der Genetik, dem Gewicht, Tabak- und Alkoholkonsum, Bluthochdruck und weiteren Faktoren nur ein Baustein in der Entstehungskette sein kann- aber ein wichtiger und einer, der sich, anders als z.B. der Bluthochdruck, durch Ihr Zutun beeinflussen lässt.


Doch die Prophylaxe hat noch mehr zu bieten:
Auch wenn das Hauptaugenmerk auf der Gesundheit von Zahnfleisch und Zähnen liegt, sollen Ihre Zähne auch schön sein.
Weiße Zähne machen ein schönes Lächeln noch anziehender!

Spezielle Bleichverfahren lassen Sie bereits nach einer Stunde mit weißeren Zähnen nach Hause gehen. Wir benutzen dazu Spezialschienen aus plexiglasartigem Kunststoff, die extra für Sie angefertigt werden und exakt Ihren Zahnreihen angepasst sind, damit das Bleichmittel nicht aus der Schiene austreten kann. Das Bleichmittel wird mit einer Speziallampe aktiviert und lässt Ihre Zähne wenig später in neuem Glanz erstrahlen! Die Schienen können Sie mitnehmen und zu Hause weiterbleichen- dies tut man während der Nachtruhe (also in einem Zeitraum von bis zu acht Stunden) mit einem niedriger dosierteren Bleichmittel, das auch ohne Lichtaktivierung und extra Sicherheitsmaßnahmen angewendet werden kann.

Leistungen

Implantologie und Zahnersatz
Hauseigenes zahntechnisches Meisterlabor
Prophylaxe und Parodontologie
Ästhetische Restaurationen
Digitales Röntgen

Adresse

Zahnarztpraxis Dres. Schierholz
Marienfelder Chaussee 148
12349 Berlin
Tel. 030 742 10 99
E-Mail:
info@drschierholz.de

Sprechzeiten

Montag 8-16 Uhr
Dienstag 10-18 Uhr
Mittwoch 8-14 Uhr
Donnerstag 10-18 Uhr
Freitag von 8-14 Uhr

© 2016 Zahnarztpraxis Dres. Schierholz